Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Heavysaurus bei der Kieler Woche

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bis zum 24. Juni dauert die diesjährige Kieler Woche noch an. Neben den sportlichen Ereignissen der Segelregatta finden dort auch allerhand Konzerte und kulturelle Aktionen statt.

Am vergangenen Sonntag gab es für die jüngeren Besucher ein wenig Metal auf die Ohren – und zwar mit der Kinderband Heavysaurus. Ein kurzer Clip zum Auftritt zeigt, dass die Band bei den jungen Hörer scheinbar gut ankommt.

Die Idee zum Bandprojekt stammt aus Finnland und wurde dort 2009 vom ehemaligen Thunderstone-Schlagzeger Mirka Rantanen gegründet. Nun gibt es Heavysaurus auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am 18. Mai erschien ihr erstes Album ROCK ‚N‘ RARR MUSIC. Hierfür wurden die ursprünglich finnischen Texte ins Deutsche übersetzt.

Das Video zum Auftritt der Kindermetal-Band könnt ihr euch <<hier>> ansehen.

teilen
twittern
mailen
teilen
The Unforgiven IV: Alle Metallica-Alben in einer Rangliste

Platz 11: ST. ANGER Das ungeliebte Kind, entstanden in schwierigen Zeiten und unter schwierigen Bedingungen. Quasi der offizielle Soundtrack zur legendären Doku ‘Some Kind Of Monster’. Alleinstehend leider wenig wert. Platz 10: DEATH MAGNETIC Nach St.Anger fanden Metallica wieder in die Spur. DEATH MAGNETIC will sein wie die Alben der 80er. Schafft es aber nicht, sich langfristig in der Gunst der Redaktion zu halten. Platz 9: RELOAD RELOAD führt optisch und auch akustisch weiter, was LOAD begann. Beide Alben haben unter Fans einen schweren Stand und auch die METAL HAMMER-Redaktion ordnet die 90er-Phase weiter hinten ein. Es bleibt: ‘The Unforgiven II’!…
Weiterlesen
Zur Startseite