Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusiv

Helheim: Seht das Video zu ‘Baklengs mot intet’ in der Premiere

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 20. Januar erscheint das neue Helheim-Album LANDAWARIJAR. In ‘Baklengs mot intet’, wie allen weiteren sechs Songs, geht es um die nordische Herkunft der Musiker. Der mythische Runen-Glaube soll dabei nicht nur Metapher sein, sondern auch Fragen der Moderne beantworten können. Es ist den Norwegern also Ernst!

Das Ziel von Helheim

Durch ihre Musik wollen Helheim der nackten Erfahrung der nordeuropäischen, vorchristlichen Kultur näher kommen. Diese sei nicht erfahrbar für die Forscher und Archäologen in ihren Elfenbeintürmen. Zum Einsatz kommen dabei auch für Metal eher ungewöhnliche Instrumente: Die sprichwörtlichen Pauken und Trompeten geben dem Sound eine zusätzliche Tiefe.

Ob ihnen das sinnliche Erfahrbar machen der nordischen Kultur gelingt? Überzeugt euch hier zuerst und exklusiv mit dem neuen Video zu ‘Baklengs mot intet’:

teilen
twittern
mailen
teilen
Herod: Exklusive Lyricvideopremiere von ‘Silent Truth’

In ihrer bislang erst vierjährigen Band-Historie konnten Herod schon einiges erreichen. Der Vierer aus der Schweiz teilte bereits mit Gojira, Crowbar, The Ocean, Carcass, Obituary, Napalm Death und Voivod die Bühne und wird ab Mitte März zusammen mit Downfall Of Gaia den Support für The Ocean geben. Das zweite, aktuelle Album SOMBRE DESSEIN erschien am 15.02.2019 und zeigt die Sludge-Metaller mit neuem Sänger und zugleich dritten Gitarristen deutlich vielschichtiger. Im Track ‘Fork Tongue’ hat zudem Carcass-Gitarrist Bill Steer einen Gastauftritt (Video siehe hier). "Das Konzept dieses Album behandelt das Ende unserer jüdisch-christlichen und thermo-industriellen Zuvilisation", so Gitarrist Pierre Carroz. Zum…
Weiterlesen
Zur Startseite