Im Pit bei: Suicidal Tendencies + Biohazard + Terror u.v.m.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Billing hat sich gewaschen – zwischen metallischem Hardcore, Crossover-Punk und ähnlich rumpelnden Hüpf-Garanten ist für jeden Hart-Fan etwas dabei. Die Buskojen teilen sich:

Suicidal Tendencies
+ Biohazard
+ Terror
+ Walls Of Jericho
+ Lionheart
+ Crushing Caspars
+ special guest

In Wien bedeutete diese Melange musikalischen Krawall nach Maß, wie die Galerie weiter oben beweist. Wir wünschen viel Spaß beim optischen Moshpit!

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von kingsizepictures.com

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Whitesnake sagen restliche Europatour ab

Diese Absage kommt mit Ansage: Whitesnake können ihre derzeit laufende Europatournee nicht zu Ende spielen. Als Grund geben die Hard-Rocker "anhaltende gesundheitliche Herausforderungen" an. Wie eingangs erwähnt, hatte sich diese Entscheidung fast abgezeichnet. Zunächst war nur Gitarrist Reb Beach angeschlagen, was die Musiker noch auffangen konnten. Keine Besserung in Sicht Dann war Schlagzeuger Tommy Aldridge nicht ganz auf dem Damm, weshalb eine Festival-Show gecancelt werden musste. Und zu guter Letzt erwischte es Frontmann und Bandboss David Coverdale. Der Gute hatte sich eine Infektion der Nebenhöhlen sowie der Luftröhre eingefangen. Daraufhin mussten Whitesnake erst einmal drei Konzerte ihrer Abschiedstournee absagen. Nun…
Weiterlesen
Zur Startseite