Toggle menu

Metal Hammer

Search

Jörn Rüter (Kneipenterroristen) tippt den 26. Spieltag

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Was bedeutet Fußball für dich?

Fußball ist Religion! Aber im Ernst: Fußball ist für mich in erster Linie Party, Bier und Freunde treffen. Aber Fußball begleitet uns auch auf all unseren Wochenend-Touren. Wenn wir im Tourbus von Gig zu Gig fahren, läuft im Radio eigentlich immer die Bundesliga-Konferenz. Wir fiebern natürlich mit unserem HSV und verzweifeln momentan des Öfteren. Nur unser Trommler ist KSC Fan und im Vergleich zu uns HSV-Fans hat er es noch viel schwerer.

Du bist Fan von welchem Verein?

3/4 der Band und unser Merchandiser / Fahrer Sascha sind HSV-ler. Nur unser Trommler ist KSC-Anhänger

Wie und wann war dein erster Besuch im Stadion?

Mein erster Stadionbesuch muss Ende der 70er, Anfang der 80er gewesen sein. BP war Hauptsponsor und es spielten noch Legenden wie Hrubesch und Kaltz. Sogar Beckenbauer habe ich noch als Spieler mit der Raute auf der Brust gesehen. Unser Basser Goofy hat sogar mal mit Cappi Memering zusammengearbeitet. Natürlich nach dessen Fußball-Karriere.

Welche Partie wirst du nie vergessen – und warum nicht?

Traditionell ist jeder Sieg über die Bayern großartig – und das seitdem ich Kind war. Aber absolut phantastisch war der Sieg im Europapokal der Landesmeister 1983. Die Meisterschaftsjahrgänge gefielen mir sowieso.

Der schlimmste Verein der Liga ist für dich:

Da ist fast jedes Mitglied unserer Band anderer Ansicht. Teilweise hängt das mit regionalen Abneigungen zusammen, teilweise mit Fans des Vereins, den man nicht mag. Und natürlich ist auch bei einigen Vereinen die Abneigung schon Tradition.

Dein Tipp des 26. Spieltages der Bundesliga 2011:

Borussia Dortmund SV Werder Bremen 4 :1
Bayer 04 Leverkusen Borussia Mönchengladbach 1 : 3
Hamburger SV Sport-Club Freiburg 2 : 1
Hannover 96 1. FC Köln 2 : 0
1. FC Nürnberg VfL Wolfsburg 0 : 0
1. FC Kaiserslautern FC Schalke 04 0 : 3
1899 Hoffenheim VfB Stuttgart 1 : 1
FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 2 : 1
Hertha BSC FC Bayern München 0 : 5

Die komplette Metal Liga 2011 findet ihr unter bit.ly/MetalLiga2011

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal beim Eurovision Song Contest: Monster wider den Mainstream

Obwohl er auch zehn Jahre nach dem großen Triumph noch einmal dasselbe tun würde, eine zweite Teilnahme allerdings ausschließt, denkt der Finne Tomi Putaansuu alias Mr. Lordi nicht nur mit positiven Erinnerungen an den Sieg beim Eurovision Song Contest 2006 zurück: „Jahre später mussten wir erfahren, dass uns viele alte Fans verlassen hatten – nicht, als wir teilnahmen, sondern nachdem wir gewonnen hatten. Ich werde nie verstehen, warum.“ Der Monsterboss wird noch deutlicher: „Wenn ich eine Band mag, ist es doch egal, welches Forum sie für ihre Auftritte nutzt. Für mich ist die Idee, einen geliebten Künstler nicht mehr zu…
Weiterlesen
Zur Startseite