Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Kein CHINESE DEMOCRACY in China und Hürden für kostenlosen Dr. Pepper Drink

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vor wenigen Monaten hieß es noch, dass der Softdrink-Hersteller Dr. Pepper jedem Amerikaner einen kostenlosen Drink spendieren werde, falls CHINESE DEMOCRACY noch 2008 erscheint.

Jetzt ist das Guns N’ Roses Album da, doch die Drink-Verteilung ist nicht ganz einfach. Man kann sich in Amerika nur heute, am Tag der US-Album-Veröffentlichung, auf der Pepper-Homepage für einen schwer findbaren Coupon anmelden, der dann ein Gratis-Getränk bringt. Es werden also lange nicht alle Amerikaner von dem großzügigen Angebot profitieren können.

Für die chinesischen Fans sind das Beschwerden auf höchstem Niveau – sie haben nicht mal das Album. „Es ist unwahrscheinlich, dass das Album in China auf den Markt kommen wird,“ erklärte kürzlich ein Vertreter der zuständigen Plattenfirma. Das namensgebende Land muss also ohne das heiß ersehnte Album auskommen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Video: Letztes AC/DC-Konzert mit Axl Rose

Die letzte AC/DC-Tournee dürfte uns noch allen allzu gut in Erinnerung sein. Denn: Es war keine normale Konzertreise mit Angus Young und Co. Frontmann Brian Johnson musste passen, um sein Gehör nicht komplett zu verlieren. Statt seiner bot sich Guns N’ Roses-Sänger Axl Rose an. Das letzte Stelldichein von dieser Tournee ging am 20. September im US-amerikanischen in Philadelphia, Pennsylvania über die Bühne. Ein vom Youtube-User markit aneight erstelltes Video der kompletten Show könnt ihr euch unten anschauen. Unter den Umständen... Die Reaktionen der AC/DC-Fans waren gespalten. Viele waren der Meinung, Axl Rose mache einen guten Job. Viele empfanden den Gunners-Frontmann…
Weiterlesen
Zur Startseite