Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Kiss: Neuer Song und Auftritt in Animationsfilm

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In Amerika erscheint ein neuer Animationsfilm aus der altbekannten ‘Scooby Doo’-Reihe. In dem Film, der in einem Vergnügungspark Namens ‘Kiss World’ spielen wird, werden, laut USA Today, auch die Mitglieder von Kiss mit von der Partie sein.

Die Rocker Gene Simmons, Paul Sanley, Eric Singer und Tommy Thayer werden in dem Film ihren Alter Egos sogar die eigenen Stimmen leihen. In den USA wird ‘Scooby-Doo! And Kiss: Rock and Roll Mystery’ am 10. Juli in den Handel kommen. Ob und wann eine deutsche Veröffentlichung des Films geplant ist, ist bisher noch unbekannt.

Bereits 2003 waren Kiss in einer Halloween Folge der Serie ‘Scooby-Doo’ zu sehen.

Seht hier den Trailer zum neuen ‘Scooby Doo’-Film:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne: Album aus dem Nichts

Das komplette Interview mit Ozzy Osbourne findet ihr in der METAL HAMMER-Märzausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Nach der Ente von Ozzys bevorstehendem Ende Anfang Januar und der jüngsten Bekanntgabe des 71-Jährigen, er sei an Parkinson erkrankt, könnte man meinen, dass sich die Zukunft für den Fürsten der Finsternis düster gestaltet. Doch dieser beweist im Interview das Gegenteil. METAL HAMMER: Wie würdest du dein aktuelles gesundheitliches Befinden beschreiben? Ozzy Osbourne: Nun, ich könnte heute noch kein Konzert spielen, das ist klar. Aber ich mache Physiotherapie und Pilates…
Weiterlesen
Zur Startseite