Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday: #TheShowMustBePaused

Eine Reihe von Plattenlabels, Musikern und anderen Mitgliedern der Musikindustrie legen am heutigen 2. Juni die Arbeit nieder und schließen sich dem "Blackout Tuesday" an, als Reaktion auf die Ermordung von George Floyd und die landesweiten Proteste. Die Hintergründe Floyd, ein 46-jähriger Afroamerikaner, wurde in Minneapolis von einem Polizeibeamten minutenlang festgehaltenen. Der Polizist kniete auf seinem Nacken, während Floyd mit Handschellen gefesselt war. Trotz seiner verzweifelten Hilferufen wurde nicht von ihm abgelassen. Er starb kurz darauf. Der Polizeibeamte wurde seitdem wegen Mordes und Totschlags dritten Grades angeklagt. Der Tod von George Floyd hat eine immer größer werdende Protestwelle gegen Rassismus…
Weiterlesen
Zur Startseite