Ryan Peake (Nickelback): Metalheads beschützen ihr Genre

Nickelback sind in der Metal-Szene nicht die angesehensten Musiker, obgleich es hier und da durchaus Fans gibt. Denn die Kanadier schlagen, wenn sie Bock haben, schon auch mal harte Töne an. Das ist mitunter darauf zurückzuführen, dass Frontmann Chad Kroeger und Co. in ihrer Jugend Metal gehört haben. So weiß Gitarrist Ryan Peake, dass der Headbanger an sich sein Genre fest behütet. Klare Grenzen "Wenn ich als Metal-Hörer spreche, da habe ich eine Art Beobachtung gemacht", so der Nickelback-Musiker. "Ich bin Heavy Metal aufgewachsen. Anfangs habe ich Pop gehört, doch als ich mit dem Gitarre spielen anfing, war es Metal.…
Weiterlesen
Zur Startseite