Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Ehefrau von Bruce Dickinson verstorben

Paddy Bowden, die 58-jährige Ehefrau von Sänger Bruce Dickinson ist am Montag, den 18. Mai, verstorben. Das berichtete die britische Boulevardzeitung The Sun. Bowden und Dickinson leben bereits seit einer Weile getrennt. Die zweite Ehefrau des Musikers wurde am Morgen in ihrer Wohnung in Chiswick, West-London tot aufgefunden. Ausgegangen wird von einem schrecklichen Unfall, der jedoch nicht näher erläutert wird. Bowden und Dickinson sind seit 29 Jahre verheiratet. Offenbar ging die Beziehung bereits 2018 auseinander, woraufhin Dickinson nach Paris umgezogen sei. Das Iron Maiden-Gesicht und Bowden haben drei gemeinsame Kinder – den 29-jährigen Austin, den 27 Jahre alten Griffin, sowie die…
Weiterlesen
Zur Startseite