Slipknot: Druckfehler auf neuem Album

Allem Anschein nach haben sämtliche physischen Versionen des neuen Slipknot-Werks THE END, SO FAR einen Druckfehler. Der siebte Longplayer der Band um Sänger Corey Taylor ist vergangenen Freitag (30. September) in die Plattenläden dieser Welt gekommen. Nun hat ein Fan ein Foto von dem Fauxpas gemacht (siehe unten) und fragt in den Sozialen Medien, ob auch andere Anhänger von der Panne berichten können. Nachlässigkeit So steht auf CD-, Vinyl-, Kassetten- und sonstigen Editionen der Slipknot-Scheibe ein falscher Albumtitel. Statt THE END, SO FAR prangt auf dem Cover THE END FOR NOW... Kaschiert wurde dies mit einem Aufkleber, der über dem…
Weiterlesen
Zur Startseite