Dave Mustaine weiß, wie es sich anfühlt, unter Feuer zu sein

Dave Mustaine weiß, wie es sich anfühlt, wenn einen jemand auf dem Kieker hat. Dies gab der Megadeth-Chef im aktuellen Interview mit dem britischen "Metal Hammer" zu Protokoll. Konkret ging es in jenem Teil des Gesprächs um den wegen einer Online-Sex-Skandals gefeuerten Bassisten Dave Ellefson. Unter Feuer "Ich habe selbst Fehler gemacht", beginnt Dave Mustaine seine Ausführungen. "Und daher weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn Leute verbal auf einen schießen. Aber was wir dabei im Hinterkopf behalten mussten, ist, dass Megadeth viele bewegliche Bestandteile hat. Es gibt vier Band-Mitglieder. Und ihre Familien, ihre Management-Firmen, ihre Agenturen, all ihre Techniker und…
Weiterlesen
Zur Startseite