Corona: Metallica sagen Auftritt beim Frauenfeld Rocks ab

Metallica hätten eigentlich am heutigen Mittwoch, den 29.6. als Headliner beim "Frauenfeld Rocks" aufspielen sollen. Doch daraus wird leider nichts. Denn ein Mitglied aus dem Team von Metallica wurde positiv auf Corona getestet. Daher mussten James Hetfield und Co. das Gastspiel in der Schweiz absagen. Und zwar wie es aussieht, ersatzlos. Denn auf einen Nachholtermin konnten sich alle Beteiligten vorerst nicht einigen. Leider positiv "Schweren Herzens müssen wir verkünden, dass wir heute nicht beim Frauenfeld Rocks in der Schweiz auftauchen werden", beginnen Metallica ihr Statement. "Denn leider wurde ein Mitglied der Metallica-Familie positiv auf COVID-19 getestet. Es tut uns mehr als…
Weiterlesen
Zur Startseite