Slaughter To Prevail wandern aus Russland aus

Wer sich in Russland gegen Putin und den Krieg in der Ukraine ausspricht, muss damit rechnen, ins Gefängnis gesteckt zu werden. Aus diesem Grund kehren nun Slaughter To Prevail aus Jekaterinburg ihrem Heimatland den Rücken. Die Deathcore-Gruppe kritisiert unter anderem in ihrem neuen Song ‘1984’ den Angriffskrieg ihres Staatsoberhaupts. Vor drei Monaten ist die Band nach Orlando, Florida umgezogen. Derzeit warten die Musiker in Indonesien auf ihre Visa. Frontmann Aleksandr "Alex Terrible" Shikolai erklärt den Entschluss im Interview mit "Revolver". Mit Liebesgrüßen aus Orlando "Es ist schon riskant", ordnet der Slaughter To Prevail-Schreihals ein. "Wenn man sagt, dass man gegen den…
Weiterlesen
Zur Startseite