Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar
Judas Priest fehlen immer noch Rechte an ersten 2 Alben

Judas Priest befinden sich dank FIREPOWER derzeit auf einem Höhenflug. Doch eine Sache stößt den britischen Metal-Göttern weiterhin auf. Und zwar dass sich die Rechte an ihren ersten beiden Studioalben ROCKA ROLLA (1974) und SAD WINGS OF DESTINY (1976) immer noch nicht wieder in ihrem Besitz befinden. So gab Frontmann Rob Halford in "That Jamieson Show" (siehe Video unten) folgendes darüber zu Protokoll: Zu gut behütete Schätze "Das ging hin und her mit den Eigentümern dieser Platten. Und es ist eine Schande. Ich hoffe, dass wir sie eines Tages zurück in den Priest-Katalog bringen können. Denn sie sind wertvoll, sie…
Weiterlesen
Zur Startseite