Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Abbath ist überzeugt: Ich kann trocken bleiben

In einem aktuellen Interview mit dem "Dagbladet Magasinet" hat Abbath ausführlich über seine Alkoholeskapaden gesprochen sowie darüber, wie er es geschafft hat, dem Seelentröster abzuschwören. Dabei gibt er sich zuversichtlich, dass er langfristig trocken bleibt: "Ich bin überzeugt, dass ich dies tun kann." Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte, war eine nach zwei Songs abgebrochene Show in Buenos Aires im Herbst 2019. "Ich hatte den ganzen Tag, seit ich Chile an diesem Morgen verlassen hatte, getrunken", erinnert sich Olve "Abbath" Eikemo. "Zwei Flaschen Jack Daniel's. Ich habe den Backstage-Bereich nach dem Gig verwüstet. Spiegel, Stühle, Flaschen, Tische, alles. Aber…
Weiterlesen
Zur Startseite