Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls
Metallica: Giftige Schlange nach James Hetfield benannt

Manchmal kommt es vor, dass Musikern zu Ehren neuentdeckte Tierarten nach ihnen benannt werden. So gibt es beispielsweise einen Käfer, der nach Nightwish-Sängerin Floor Jansen benannt wurde und eine Tiefseekrabbe, deren Bezeichnung eine Hommage an die Metal-Helden Metallica ist. Bleiben wir gleich bei letzterer Band. Sänger James Hetfield kam nun nämlich eine weitere solche Ehrung zuteil. Eine giftige Schlange, die am Fuße eines Vulkans auf der Insel Bioko in Äquatorialguinea lebt, trägt nun seinen Namen – wissenschaftlich "Atheris hetfieldi". Das Tier hat einen dreieckigen Kopf und stark kielförmige Schuppen, die ihr ein drachenähnliches Aussehen verleihen. Als Dankeschön und um mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite