Slipknot: Corey Taylor holt Sohn Griffin auf die Bühne

Slipknot haben am Mittwoch, den 20. Juli im Romexpo in der rumänischen Hauptstadt Bukarest ihre Europatournee begonnen. Als Supportbands fahren Jinjer aus der Ukraine sowie Vended mit. Bei letzterer Gruppe sitzt Shawn Crahans Sohn Simon am Schlagzeug, und Griffin, der Filius von Corey Taylor, singt als Frontmann. Krasse Starthilfe Nun gab es beim europäischen Auftaktkonzert von Slipknot eine schöne sowie menschelnden Einlage. Corey Taylor holte seinen Junior Griffin nämlich für einen Song auf die Bühne. Zusammen sangen Vater und Sohn dann ‘Custer’ (siehe Fan-Videos unten). Der Track war die dritte Single-Auskopplung aus dem 2014er-Album .5: THE GRAY CHAPTER. Die beiden machen…
Weiterlesen
Zur Startseite