Toggle menu

Metal Hammer

Search
Reaktiviert Tim Lambesis Austrian Death Machine?

2008 gründete As I Lay Dying-Sänger Tim Lambesis das Thrash Satire-Duo Austrian Death Machine mit Chad Ackerman. Seit geraumer Zeit schien das Projekt, das thematisch an Arnold Schwarzenegger und berühmte Filme und Filmzitate des amerikanischen Träumers anlehnt, allerdings für tot erklärt. Auf das 2014 erschienene Album TRIPLE BRUTAL folgte nie ein Nachkomme. Gemeinsam mit Claig Golias schraubt Tim Lambesis inzwischen jedoch an neuen Klängen, wie er via Social Media wissen lässt. Bislang ist zwar nur von einem Song die Rede, möglich wäre aber eine Reaktivierung des Projekts. Zumindest lässt die Bildunterschrift des Beitrags darauf hoffen. „@austriandeathmachine ist jetzt noch viel…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €