Obscura live in Berlin am 9. September 2022
Grammy-Macher gedenken Joey Jordison (Slipknot) nicht

Bei der alljährlichen Verleihung der Grammy Awards wird auch stets verstorbenen Musikern gedacht. So trauerte man am gestrigen Sonntag, den 3. April unter anderem um Meat Loaf, seinen Komponisten Jim Steinman, Rolling Stones-Drummer Charlie Watts, Dusty Hill von ZZ Top, Screaming Trees-Sänger Mark Lanegan sowie Michael Nesmith von The Monkees. Zwei Metal-Legenden ließen sie jedoch außen vor: Slipknot-Schlagzeuger Joey Jordison und Metallica-Entdecker Jon Zazula. Nicht bedacht Dass der Metal bei solchen Mainstream-Veranstaltungen immer etwas stiefmütterlich behandelt wird, versteht sich fast von selbst. Aber so eine wegweisende Persönlichkeit wie Blastbeat-Gott Joey Jordison nicht zu würdigen, ist fast schon Frevel. Dabei hat…
Weiterlesen
Zur Startseite