Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif
Ronnie Wood hatte zweites Mal Krebs während Pandemie

Ronnie Wood in einem Interview mit der britischen Zeitung The Sun verraten, dass er kürzlich zum zweiten Mal gegen Krebs gekämpft hat. Der The Rolling-Stones-Gitarrist hatte erst 2017 an Lungenkrebs laboriert. Nun war die Krankheit zwischenzeitlich als kleinzelliges Karzinom (wahrscheinlich erneut in der Lunge) zurückgekehrt. Aufpasser von oben "Ich hatte Krebs nun auf zwei verschiedene Arten", berichtete Ronnie Wood. "Ich hatte 2017 Lungenkrebs und in jüngerer Zeit ein kleinzelliges Karzinom, das ich im letzten Lockdown bekämpft habe." Für gewöhnlich tritt das kleinzellige Karzinom in der Lunge auf, gelegentlich kann es jedoch auch in anderen Organen wie der Prostata, der Bauchspeicheldrüse oder den…
Weiterlesen
Zur Startseite