Death Metal-Chor tritt bei ‘America’s Got Talent’ auf

Der Death Metal-Chor Dremeka unterbreitete sowohl der Jury als auch dem Publikum bei ‘America’s Got Talent’ augenscheinlich eine unvergessliche Darbietung. Mit eigentümlichen Interpretationen von ‘O Fortuna’ und ‘Toxic’ (dem Britney Spears-Klassiker) schockte der Chor bei der Talentshow und riss, an den Gesichtern der Zuschauenden abzulesen, jede Erwartung hinsichtlich ihres Auftritts ein. Dremeka präsentierten eine durch und durch kollektiv gegrowlte Version von ‘O Fortuna’ – bis dahin schien das Interesse des Publikums noch im Schock erstarrt. Die Überleitung zum Britney-Hit in Deathgrowl-Variante konnte zumindest Jurorin Heidi Klum dann nicht mehr ertragen und buzzerte die Performenden raus. Kollegin Sofia Vergara jedoch hatte…
Weiterlesen
Zur Startseite