Kerry King hat auf fast jedem Slayer-Album Bass gespielt

Slayer gehören neben Metallica, Megadeth und Anthrax zu den "Big Four" und sind längst Metal-Legenden. Deshalb ist eine Aussage seitens Kerry King nun äußerst überraschend: Sänger und Bassist Tom Araya habe seit den Neunzigern auf keinem Slayer-Album den Bass eingespielt. Wie Gitarrist King kürzlich in einem Interview gegenüber dem Rolling Stone verriet, sei er bei den Studioaufnahmen am Viersaiter zugange gewesen: „Seit den frühen Neunzigern habe ich alle Rhythmusgitarren und den gesamten Bass [auf den Slayer-Platten] gespielt, [...] weil mein Freund [Tom Araya] es nicht getan hat.“ Aufgabenverteilung Bereits in einem früherem Interview mit ‘Guitar Worldʼ sprach er darüber und…
Weiterlesen
Zur Startseite