Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Karl Logan muss mindestens 25 Jahre hinter Gitter

Der ehemalige Manowar-Gitarrist Karl Logan wurde bekanntlich vor zwei Jahren verhaftet, weil er im Besitz von Kinderpornografie war. Laut einem Bericht des Charlotte Observer hat der 55-Jährige nun im Gerichtssaal gestanden, dass er entsprechende Videos heruntergeladen und gespeichert hat. Deswegen droht ihm nun ein Strafmaß von mindestens 25 Jahren Gefängnis. Urteilsspruch steht aus Wann genau das finale Urteil über Karl Logan verkündet wird, steht noch nicht fest. Nachdem er im August 2018 in in Charlotte, North Carolina, in Gewahrsam genommen wurde, lastete man ihm sechs Tatbestände der Ausbeutung von Minderjährigen an. Zu zweien bekannte er sich direkt schuldig, seitdem sitzt er…
Weiterlesen
Zur Startseite