Cristina Scabbia: So ist es als Frau in einer Metal-Band

Dass die Hard 'n' Heavy-Branche auch im Jahre 2022 noch vornehmlich um ein stereotypes Konstrukt von Männlichkeit kreist, ist kein Geheimnis, im Grunde allerdings längst überholt. Während problematische, früher gern genutzte Kategorisierungen à la "Female Fronted Metal" bisweilen an Sensationsgehalt verloren haben und in den Hintergrund gerückt sind, sehen sich Frauen und weiblich gelesene Personen in der Metal-Musikbranche noch regelmäßig mit der Frage konfrontiert, wie es sich denn anfühle, als Frau in dieser dennoch männlich dominierten Szene berufstätig zu sein. Auch Lacuna Coil-Sängerin Cristina Scabbia kennt diese journalistische Neugier gut. Sie möchte benanntes Thema allerdings endgültig abschließen. Via TikTok widmete…
Weiterlesen
Zur Startseite