Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls
Ihsahn: Zehn Alben, die sein Leben veränderten

Das Spektrum des musikalischen Geschmacks von Ihsahn reicht von Extreme Metal bis hin zu orchestralem 1960er-Jahre-Pop. Doch eines haben alle seine Faves gemeinsam. "All diese Scheiben wurzeln in Integrität und Echtheit", so der norwegische Musiker, der mit Emperor einst den Grundstein für modernen Black Metal legte. Der seit Längerem mit Progressive Metal erfolgreiche Solokünstler, welcher im September 2020 die EP PHAROS veröffentlichte, gab METAL HAMMER UK Einblicke in seine favorisierten Alben – chronologisch sortiert in der Reihenfolge, in welcher er sie für sich entdeckt hat. Iron Maiden SEVENTH SON OF A SEVENTH SON (1988) "Als ich 13 Jahre alt war,…
Weiterlesen
Zur Startseite