Toggle menu

Metal Hammer

Search
Für den Weltrekord: 500 Australier spielen ‚Highway To Hell‘ von AC/DC

Derzeit kocht die Gerüchteküche gewaltig, denn angeblich arbeiten AC/DC an einem neuen Album – mit Brian Johnson. Doch fast 500 Menschen hatten in Australien eine ganz andere Mission, denn sie waren unterwegs auf einem „Highway to World Record“... So trafen sich in Sydney am 11. August 2018 knapp 500 Menschen, um gemeinsam den AC/DC-Klassiker ‚Highway To Hell‘ zu spielen und zu singen. Angeführt wurde der Auftritt von der australischen Band The Choirboys und jeder Musiker hatte einen eigenen batteriebetriebenen Verstärker dabei, um für die nötige Lautstärke zu sorgen. Für die Registrierung des Weltrekordversuchs wurde Geld gesammelt, dieses wird an die…
Weiterlesen
Zur Startseite