Joey Belladonna rekapituliert seinen damaligen Bruch mit Anthrax

Joey Belladonna, dessen jüngste Rückkehr zu Anthrax im Mai 2010 offiziell bekannt gegeben wurde, war ursprünglich von 1984 bis 1992 der Leadsänger der Thrash-Giganten und galt somit neben Scott Ian, Dan Spitz, Frank Bello und Charlie Benante als Teil der „klassischen“ Anthrax-Besetzung. Knapp zehn Jahre nach seinem Einstieg kam es allerdings zum Bruch mit seinen Band-Kollegen. Während seines kürzlichen Auftritts beim „Beer Rum & Rock 'n' Roll“-Podcast reflektierte der Musiker die damalige Entscheidung der Gruppe, ihn rauszuschmeißen. Dabei betonte er wiederholt, dass ein Weggang nie in seiner Intention gelegen hätte. Offenbar hätte man ihn mehr oder weniger aus dem Band-Geschehen…
Weiterlesen
Zur Startseite