Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Megadeth: Neues Album war eine Herausforderung für die Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ein neues Megadeth-Album wird kommen. Das steht fest. Auch wenn weder Titel noch Erscheinungsdatum bekannt sind, verrät Bassist David Ellefson nun erste Details zu den Aufnahmen.

Progressiv und komplex

Die Erwartungen an die neue Platte der amerikanischen Thrash Metal-Größen sind hoch, waren doch die Aufnahmen selbst für David Ellefson eine Herausforderung. In einem Interview mit Top Guitar berichtet der Musiker: „Es war eine dieser Herausforderungen, die Freude bereiten. Nach all den Jahren und besonders nach all den Alben die wir zusammen gemacht haben wieder so gefordert zu sein, war wirklich cool. Die Platte ist unglaublich gut. Ich freue mich darauf, sie den Leuten zu präsentieren.“ Weiter bezeichnet Ellefson die Richtung des Albums als progressiv und komplex.

Neue Verstärkung an Bord

Nach dem Weggang von Gitarrist Chris Broderick und Schlagzeuger Shawn Drover haben Ellefson und Sänger Dave Mustain für die Aufnahmen zwei neue Kollegen in’s Boot geholt: Lamb Of God-Schlagzeuger Chris Adler und Angra-Gitarrist Kiko Loureiro. Vor allem Adler sei selbst großer Megadeth-Fan und habe daher wenig Schwierigkeiten mit den Songs gehabt. Bleibt jetzt eigentlich nur noch abzuwarten, wann das neue Werk erscheinen wird. Man munkelt Ende 2015, spätestens Anfang 2016. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Seht hier das ganze Interview mit David Ellefson:

 

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Skid Row: Musik erhält neue Wichtigkeit

Skid Row-Gitarrist Dave "Snake" Sabo sprach mit Andertons Music Co darüber, wie er die Coronazeit nutzte, um kreativ zu bleiben. Er berichtet davon, am besten arbeiten zu können, wenn er zusammen mit Bassist Rachel Bolan in einem Raum sitzt. "So haben wir das immer getan. Wir hatten jede Menge Zoom-Sessions absolviert, während derer einige gute Ergebnisse herauskamen. Dennoch ist das alles so fremdartig, für alle. Man macht eben das Beste aus dem, was einem bleibt. Und wir haben noch viel vor." Natürlich leiden auch Sabo und seine Kollegen darunter, nicht live spielen zu können. "Nicht nur von der Musiker-Seite aus…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €