Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Meshuggah: Wir haben noch kein Riff im Tourbus oder Hotelzimmer geschrieben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Meshuggah brauchen für ihre Alben verhältnismäßig viel Zeit. Knappe vier Jahre liegen zwischen den Veröffentlichungen, was Schlagzeug-Maschine Tomas Haake jetzt im Interview mit Full Metal Jackie schlüssig erklärt: Die Band kann auf Tour einfach keine Songs schreiben.

“Es kostet uns relativ viel Zeit, zu schreiben”, so der Schlagzeuger. “Wir sind eine dieser Bands – wir haben noch nie ein einziges Riff oder Part in einem Tourbus oder Hotel geschrieben. Das ist einfach eine Art zu arbeiten, die für uns noch nie funktioniert hat. Wir müssen uns immer eine Auszeit nehmen und ungefähr sechs Monate oder bestenfalls ein Jahr um uns auf das Schreiben zu fokussieren um die Dinge in Bewegung zu bringen. Also, ja, das ist einer der Gründe!”

Meshuggah: Drum-Video zu ‘Clockworks’ ist purer Prog-Wahnsinn

teilen
twittern
mailen
teilen
Must-see: 6 starke Metal-Dokus über Bands und Musiker

Du bist bei einem Konzert und jemand kommt aus dem Backstage-Bereich. Bevor die Tür wieder zu ist, erhaschst du einen kurzen Blick ins Innere – hinter die Kulissen. Das geht auch einfacher: Es gibt viele Metal-Dokus, die sich mit einem bestimmten Genre oder Festival, mit Bands, einzelnen Personen oder der Szene allgemein befassen; sowohl unterhaltsam als auch gefühlvoll. Die folgende Liste ist kein Ranking und versteht sich nicht als Nonplusultra – sie präsentiert sechs sehenswerte Metal-Dokus über eine Band oder einen Musiker. Iron Maiden – Flight 666 https://www.youtube.com/watch?v=YMRhXeiANiA Wer seit über 40 Jahren im Musik-Business unterwegs ist, hat eine Menge…
Weiterlesen
Zur Startseite