Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Metal Hammer Ausgabe 02/07

von
teilen
twittern
mailen
teilen

IRON MAIDEN

Die Mutter aller Heavy Metal-Bands hat ein grandioses neues Album rausgebracht, das sie während der umjubelten Tour komplett spielte. Wir haben dem Tour-Tross über die Schulter geschaut und uns von Sänger und Pilot Bruce Dickinson durch die Weltgeschichte fliegen lassen.


MACHINE HEAD

THROUGH THE ASHES OF EMPIRES war fett und hat die Oak­lander wieder an die Spitze der harten Bands katapultiert. Der Nachfolger soll nun ähnlich mächtig werden. Wie gut die überlangen Songs sind, fanden wir für euch heraus.


KILLSWITCH ENGAGE

Das neue Album ist beeindruckend. Für manche Fans aber auch be- eindruckend vorhersehbar, denn nicht alle teilen die Euphorie. Wie die Band auf solche Urteile reagiert, erfahrt ihr hier.


SPECIAL: INTERNET-RADIOS

Nicht nur in den Leserbriefen erfahren wir immer wieder, dass die kommerzielle Medienlandschaft für Heavy Metal wenig übrig hat. Anders im Internet: Hier gibt es viele Sender für den harten Sound.


LEGION OF THE DAMNED

Die Niederländer Occult waren Kult, konnten aber nie ein größeres Publikum erreichen. Das sieht mit der Nachfolge-Band schon ganz anders aus: Fetter Death-Thrash, der jede Fönfrisur gandenlos umlegt.


Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Über 150 Britische Musiker fordern Streaming-Reform

Zahlreiche Musiker von der Insel haben sich in einem offenen Brief an die britische Regierung um Premierminister Boris Johnson gewandt. Darin fordern sie, dass die britischen Gesetze so angepasst werden, dass Musiker und Bands beim Streaming besser entlohnt werden - am besten so, wie sie für im Radio gespielte Songs entlohnt werden. Zu den Unterzeichnern gehören Jimmy Page, Robert Plant, John Paul Jones (alle Led Zeppelin), Roger Daltrey (The Who), Robert Fripp (King Crimson), Damon Albarn (Blur, Gorillaz), Peter Gabriel, Noel Gallagher (Oasis) und David Gilmour (Pink Floyd). Gesetz hinkt hinterher "Wir schreiben ihnen im Namen der heutigen Generation an Künstlern, Musikern…
Weiterlesen
Zur Startseite