Metal Hammer Ausgabe 02/10

von
teilen
twittern
mailen
teilen
Metal Hammer Februar 2010
Metal Hammer Februar 2010

Der Dreiergipfel

Zum Jahresende gaben sich mit In Flames und Killswitch Engage zwei Hochkaräter die Tour-Ehre. Mittendrin METAL HAMMER-Gesandter Sebastian Kessler, der beide Bands auch noch mit dem Support Heaven Shall Burn an einen Tisch brachte.


Rob Zombie

Lange war es musikalisch ruhig um Kollege Zombie. Jetzt setzt der Rauschebart-Regiesseur mit HELLBILLY DELUXE II nach filmischen Glanztaten endlich auch seine Musiker-Karriere fort. METAL HAMMER hakte bei Horrofan Rob mal nach.


Rammstein live

Im Dezember rollten Rammstein mit neuem Album und neuer Show durch die deutschen Hallen. METAL HAMMER ging für euch mit Till Lindemann und Kollegen live durchs Feuer.


Nightwish

Nach zwei Jahren Tour gönnte sich NIGHTWISH-Chef TUOMAS HOLOPAINEN eine verdiente Auszeit in Australien. Von seinen Abenteuerreisen und
Entdecker-Erlebnissen erzählt der Keyboarder und hier exklusiv im METAL HAMMER.


Musiker als Buchautoren

Moonspells Fernando Ribeiro und Subway To Sallys Bodenski gehören zu den Musikern, die nicht nur lyrisch, sondern auch literarisch tätig sind.


Metal Hammer
teilen
twittern
mailen
teilen
Jon Schaffer: Anwalt bittet um Aufschiebung der Verurteilung

Jon Schaffer hat bekanntlich beim Sturm auf das US-amerikanische Kapitol am 6. Januar 2021 mitgemischt. Für seine Beteiligung sollte der Iced Earth-Musiker nun eigentlich verurteilt werden -- ein Richter hatte den 20. Februar 2024 für die Urteilsverkündung festgesetzt. Doch nun versuchen die Anwälte des langjährigen Mitglieds der rechtsextremistischen Oath Keepers, die Strafzumessung aufzuschieben. Zweckentfremdet? Konkret geht es hierbei um das Ergebnis den Fall eines anderen Aufständischen vom 6. Januar 2021: Joseph W. Fischer gegen die Vereinigten Staaten. Hier wird ein Urteil des Supreme Courts erwartet. Wie Politico berichtet, dreht sich es sich dabei um die Frage, ob die Strafverfolger und…
Weiterlesen
Zur Startseite