Toggle menu

Metal Hammer

Search

With Full Force 2017: Alle Infos zum Festival, zum Line-up, zu Tickets und Preisen

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Alles neu macht 2017: Das With Full Force muss erneut umziehen. Nach den schweren Unwettern der vergangenen Jahre und dem chaotischen Festival-Sommer 2016 ziehen die Veranstalter die Konsequenzen. Eine Woche früher und ein paar Kilometer entfernt wird es unter den Baggern des Ferropolis-Geländes laut.

Datum

Das With Full Force 2017 findet vom 22. bis zum 24. Juni 2017 statt.

Veranstaltungsort

Das With Full Force ist umgezogen und wird 2017 in Ferropolis, der Stadt aus Eisen, stattfinden.

Adresse:

Ferropolisstraße 1
06773 Gräfenhainichen

Eine vierte Bühne

Das With Full Force rüstet auf: Neben Hauptbühne, Zelt- und Metal Hammer Stage wird es bei der Ferropolis-Premiere erstmals auch eine vierte Bühne geben, um den Fans noch mehr Abwechslung und Bandbreite bieten zu können!

Preise und Tickets

Trotz dieser willkommenen Verbesserungen soll sich an den Ticketpreisen nichts ändern, eine Preiserhöhung wird also nicht stattfinden. Die Veranstalter versprechen, dass die Kapazitäten gleich bleiben und der gemütliche Charakter des With Full Force erhalten bleiben soll.

  • Das Festival-Ticket für das gesamte Wochenende kostet 109,95 EUR
  • Das Parkticket schlägt mit 25 EUR zu Buche

Line-up 2017

In Flames, Dropkick Murphys und Kreator bestreiten die Headliner-Positionen. Aber auch das restliche Line-up kann sich mehr als sehen lassen.

  • In Flames
  • Dropkick Murphys
  • Kreator
  • Ministry
  • Airbourne
  • Architects
  • Apocalyptica
  • Sepultura
  • Terror
  • Madball
  • Callejon
  • Suicide Silence
  • Aborted
  • Adept
  • Apologies, I Have None
  • Arise From The Fallen
  • Atari Teenage Riot
  • Avatar
  • Bad Omens
  • The Black Dahlia Murder
  • Bombus
  • Broken Teeth
  • Brothers In Arms
  • The Butcher Sisters
  • Carach Angren
  • Carnage Calligraphy
  • Combichrist
  • Comeback Kid
  • Counterfeit
  • Cryptopsy
  • Dark Funeral
  • Debauchery
  • Deez Nuts
  • Die Kassieer
  • D.R.I.
  • Dust Bold
  • Eis
  • Elsterglanz
  • Emil Bulls
  • Equilibrium
  • Excrementory Grindfuckers
  • Four Years Strong
  • God Dethroned
  • Knorkator
  • Kvelertak
  • Misshaped Fortune
  • Moonsorrow
  • Motionless In White
  • Mute Nation
  • Napalm Death
  • Nsaty
  • Northlane
  • Novelists
  • Morgoth
  • Obey The Brave
  • Of Mice & Men
  • Psychopunch
  • Rotting Christ
  • Royal Republic
  • Rykers
  • Shining
  • Silence Is Betrayal
  • Silent Descent
  • Soilwork
  • Soulburn
  • Spasm
  • Swiss und die Anderen
  • Tanzwut
  • Tausend Löwen Unter Feinden
  • Tell You What Now
  • Tenside
  • Toxpack
  • Tragedy Of Mine
  • Triptykon
  • Trollfest
  • Trynity
  • TuXedoo
  • Val Sinestra
  • Walking Dead On Broadway
  • While She Sleeps
  • Wisdom In Chains
  • Wolf Down

Running Order:

Anfahrt

kalle
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen