Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte




Metallica fragen sich nicht, was ihre Fans wollen

von
teilen
twittern
mailen
teilen


S&M, LULU, SOME KIND OF MONSTER – mit einigen ihrer Projekte sind Metallica bei ihren Fans nicht nur auf Begeisterung gestoßen. Wie Blabbermouth berichtet, verriet Lars Ulrich jedoch nun, dass die Erwartungen der Fans bei Entscheidungen innerhalb der Band nicht beachtet werden:

„Absolute spielen innerhalb unserer Karriere immer weniger eine Rolle. In dem Moment, in dem wir uns fragen, was die Fans wollen, stoppen wir uns, denn das ist ein hoffnungsloser Fall. Wenn man 20 Metallica-Fans an einen Tisch setzt, werden sie dir 20 verschiedene Dinge erzählen. Wir kehren die Konversation nach innen: Womit fühlen wir uns wohl? Können wir dahinter stehen? Es geht nicht um sell-out, sondern darum, ob wir unsere Seelen verkaufen. Wenn man nachts im Bett liegt, fragt man sich ‚Fühle ich mich gut mit den Entscheidungen, die ich getroffen habe?'“

Metallica arbeiten gerade an einem neuen Album, das 2015 erscheinen soll.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Nickelback nehmen Metallica-Vergleich als Kompliment

Vor kurzem hatte All That Remains-Frontmann Phil Labonte einen gar nicht mal so weit hergeholten Vergleich von Metallica und Nickelback angestellt (siehe Video unten). Im Kern behauptete der US-Amerikaner, dass die meisten Songs auf den Neunziger-Alben LOAD und RELOAD klanglich sehr nah an allen Scheiben der kanadischen Rocker sind. Nickelback-Bassist Mike Kroeger sieht dies als Kompliment. Im Interview mit dem Radiosender 95.5 KLOS wurde Kroeger nach seiner Meinung über den Vergleich gefragt. "Ich habe es gelesen", fing der Nickelback-Musiker an. "Ich bin ein Fan von ihrer Band [All That Remains ist hier gemeint - Anm.d.R.] Ich glaube, es ist ein…
Weiterlesen
Zur Startseite