Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Metallica posten bisher unveröffentlichte Song-Teile online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das neue Jahrtausend ging für Metallica stürmisch los. Sänger James Hetfield verließ das arbeitende Band-Gefüge und unterzog sich erstmal einer dringend nötigen Therapie.
Als er zurückkam, begannen Metallica mit den Arbeiten an den später auf ST. ANGER veröffentlichten Songs. Die vorher im Presidio in San Francisco entstandenen Songs wurden vergessen.
Jetzt haben Metallica Teile dieses „Presidio-Albums“ im Internet offen verfügbar gemacht. Die Tracklist ist:
‚Intro‘
‚Dead Kennedy Rolls‘
‚Unbridled‘
‚The Boogeyman‘
‚Ain’t Asked No More‘
‚Temptation‘
‚Surfing The Zeitgeist‘
‚More Than This‘
‚Shadow Of The Cross‘
Die Samples warten hier:
>>> PRESIDIO-Session
 

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica kündigen eigenen Podcast an

Um Metallica scheint es keine Ruhe zu geben. Die wahrscheinlich wertvollste Metal-Institution überhaupt gibt nun preis, einen Podcast unter der Produktion von Amazon herauszubringen. Zwar gibt es noch kein genaues Datum zur Veröffentlichung, allerdings sind die Inhalte der ersten acht Episoden bereits sicher. Nach Angaben der Band starten die ersten Folgen mit einem Blick hinter die Kulissen von Metallicas Band-betitelten Album aus dem Jahr 1991, besser bekannt als "Black Album". Lars Ulrich erzählt in einem Teaser-Clip, dass die Scheibe die richtige Kombination von Songs und Produzenten mit den richtigen Wünschen, der notwendigen Hartnäckigkeit und kreativen Ideen war. „Der Wahnsinn, den…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €