Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Metallica: Verfolgt den Fan-Chat hier im Livestream

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metallica feiern auch in Deutschland ausgiebig den anstehenden Release von HARDWIRED … TO SELF-DESTRUCT. Nachdem sie erst Montag mit dem deutschen TV ein Stelldichein gaben und in Berlin im intimen Rahmen vor 400 Fans live spielten, soll es auch heute groß weitergehen. Den angekündigten Fan-Chat könnt ihr heute um 15 Uhr unten im Livestream verfolgen!

Um an dem Fan-Chat mit allen Metallica-Mitgliedern teilzunehmen, müsst ihr eure Frage einfach auf Facebook, YouTube oder Twitter unter dem Hashtag #AskMetallica stellen. Die ausgewählten Fragen werden von Metallica live im Chat (unten) beantwortet.

Davor besuchen die vier Bandmitglieder in vier verschiedenen Städten, vier verschiedenen Radiosender. Zwischen 14:00 und 15:00 Uhr sind James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo live in München (Rock Antenne), Köln (WDR 2), Hannover (Radio 21) und Berlin (Star FM) zu hören.

Verfolgt den Live-Chat mit Metallica ab heute um 15 Uhr hier:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Glenn Hughes traf einst 9 Jahre alten Lars Ulrich

Einmal unseren persönlichen Rock- oder Metal-Stars treffen - das wäre das Höchste der Gefühle. So erging es auch dem Metallica-Drummer Lars Ulrich, als er als Kind vor dem Hotel wartete, in dem Deep Purple logierten. Glenn Hughes kam dann tatsächlich heraus und unterhielt sich mit dem damals neunjährigen Jungen. In einem aktuellen Interview mit Kiki Classic Rock (siehe auch Video unten) erinnert er sich an die Begegnung. Eingebrannt ins Hirn "Meine erste Show mit Deep Purple ging im Dezember 1973 in Kopenhagen über die Bühne", rekapituliert Glenn Hughes. "Und ich erinnere mich sehr klar, dass vor diesem Hotel vor dem…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €