Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Monster Magnet müssen ihre anstehenden Konzerte absagen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Monster Magnet hatten für den Sommer einige Tour-Konzerte geplant, die nun leider vorerst ins Wasser fallen müssen. Der Grund dafür: Sänger Dave Wyndorf muss sich einer Operation unterziehen, bei der ihm die Mandeln entfernt werden. Ihren Auftritt beim Wacken Open Air dieses Jahr wird die Band dadurch ebenfalls nicht wahrnehmen können. Die Nachricht gab der Frontmann in einem Facebook-Post der offiziellen Monster Magnet-Seite bekannt. Darin schrieb er:

 „Leider muss ich aufgrund einer kürzlichen medizinischen Diagnose, bei der eine sofortige Behandlung erforderlich ist, die Monster Magnet-Tour durch Europa in diesem Sommer absagen. Ich bin zuversichtlich, dass wir Anfang 2020 zurückkehren werden.

Mandeln! Wer hätte gedacht, dass sie so eine große Sache sein könnten? Nun, meine Ärzte tun es und mittlerweile stimme ich zu. Ich muss mich sofort einer Operation unterziehen oder riskiere eine chronische Krankheit und klinge für immer wie Jaba The Hutt.

Es tut mir sehr Leid, dass ich allen absagen muss. Live zu spielen und mit meiner Magnet-Familie unterwegs zu sein, ist die Freude meine Leben und ich hasse es, alle im Stich lassen zu müssen und das schließt mich mit ein. Einfach gesagt, es nervt, aber es ist eben so. Ich muss auf meine Stimme aufpassen. Ich hoffe, ihr versteht das.“

Wir wünschen Dave Wyndorf für seine Operation alles Gute und hoffen, dass er sich schnell wieder erholt!

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein verschieben Stadiontournee

[Update:] Rammstein hatten vor rund einer Woche bekannt gegeben, dass ihre diesjährige Stadiontournee wegen der Corona-bedingten Einschränkungen für Großveranstaltungen nicht stattfinden kann. Nun haben Till Lindemann und Co. die Ersatztermine veröffentlicht. Alle Konzerte konnten auf 2021 verschoben werden, bereits gekaufte Tickets bleiben gültig. "Heute sind wir hocherfreut, die neuen, verlegten Termine für die diesjährige Rammstein-Tour zu verkünden, die aufgrund von COVID-19 abgesagt werden musste", heißt es in der Mitteilung. "Wir freuen uns sehr darauf, viele von euch nächstes Jahr wieder zu sehen!" Seht hier die neuen Daten der Rammstein-Shows: 𝟮𝟮.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟭 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴, 𝗥𝗲𝗱 𝗕𝘂𝗹𝗹 𝗔𝗿𝗲𝗻𝗮 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴 (verlegt vom 29.05.2020) 𝟮𝟯.𝟬𝟱.𝟮𝟬𝟮𝟭 𝗟𝗲𝗶𝗽𝘇𝗶𝗴,…
Weiterlesen
Zur Startseite