Toggle menu

Metal Hammer

Search

Neuauflage von Dee Sniders ‘Strangeland’

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Neben seiner erfolgreichen Musikerkarriere hat sich Dee Snider auch in der Filmwelt einen Namen gemacht. 1998 schrieb und produzierte der Sänger den Horror-Film ‘Strangeland’ und spielte zusätzlich die Hauptrolle. Jetzt soll es Neuauflage geben: Die Produktionsfirma „Emaji“ hat die Rechte für den Streifen erworben und lässt den Twisted Sister-Frontmann wieder in die Rolle der Horror-Ikone „Captain Howdy“ schlüpfen. Der Arbeitstitel lautet ‘Strangeland: Disciple’.

Als Grundlage für das  Drehbuch von 1998 dienten die Twisted Sister-Songs ‘Captain Howdy’ und ‘Street Justice’. Für den damaligen Soundtrack kam die Hair Metal-Band nach zehnjähriger Trennung wieder zusammen und nahm den Song ‘Heroes Are Hard To Find’ auf. Am Soundtrack beteiligten sich außerdem Künstler wie Marilyn Manson, Coal Chamber, Slipknot, Soulfly, Medadeth, Sevendust, System Of A Down, Kid Rock und Pantera.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen