Toggle menu

Metal Hammer

Search

Neue Supergroup um Iron Maiden-, Disturbed- und Scorpions-Musiker

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn sich eine neue Band direkt selbst als „Supergroup“ vorstellt, darf man skeptisch sein. Wenn es noch keine Musik zu hören gibt, sowieso.

Man darf jedenfalls gespannt sein, was The Foundry uns zu sagen haben. Die Band – Verzeihung: Supergroup! – besteht aus:

Blaze Bayley (Iron Maiden, Wolfsbane) – Vocals
Rick Plester (Black Symphony, WWIII) – Guitar
John Moyer (Disturbed, Adrenaline Mob, Queensryche) – Bass
James Kottak (Scorpions, Kottak) – Drums
Shawn Austin – Vocals

Der erste Live-Auftritt findet am 20.06.2013 in Austin, Texas statt. Der Erlös soll Tornado-Geschädigten zugute kommen.

Ob und wie es dann mit The Foundry weitergeht, ist bislang nicht bekannt. In einem Video stellt sich die Band kurz vor.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Disturbed: David Draiman will wieder unters Messer

Wer immer wieder an der gleichen Krankheit laboriert, sollte dem besser einen Riegel vorschieben. Das sieht auch David Draiman so. Der Disturbed-Frontmann plant seine verbogene Nasenscheidewand sich ein zweites Mal operieren zu lassen. Auf Tour habe er immer wieder mit Erkältungen zu kämpfen und leide schon chronisch an Nebenhöhlenentzündungen. In einem Interview mit iHeartRadio (Video siehe unten) fragte ihn der Moderator, was er tue, um seine Stimme auf Tournee in Schuss zu halten. Der Disturbed-Kopf antwortete: "Es ist unglaublich schwierig. Besonders in dieser Spielzeit, all unsere Kollegen kriegen die Grippe oder haben Infektionen in den oberen Atemwegen. Die Leute verschieben…
Weiterlesen
Zur Startseite