Toggle menu

Metal Hammer

Search

News HAMMER 30.03.06

von
teilen
twittern
mailen
teilen

+++ Finnland lässt die Metal Monster auf Europa los! Als erste lupenreine Heavy Metal Band gehen die monströsen Rocker von LORDI schon jetzt in die Grand Prix Geschichte ein und schicken sich an, mit ihrem „Hard Rock Hallelujah“ in Athen für einen echten Schocker zu sorgen. Was immer sich die Finnen dabei gedacht habe, mit einem fulminanten Vorsprung votete man LORDI zum Gewinner des finnischen Vorentscheid und stürzt damit die Liebhaber des gepflegten Pop und Schlagers in tiefe Verzweiflung. Bereits einen Tag nach der Entscheidung liefen die zahlreichen Eurovisions Internet Fan Foren über, die Empörung nimmt ihren Lauf. Verständnis für die in aufwendigen Horrorkostümen auftretende Band, die sich in der Tradition von Heavy Metal Heroen wie Alice Cooper, LORDI schon jetzt in die Grand Prix Geschichte ein und schicken sich an, mit ihrem „Hard Rock Hallelujah“ in Athen für einen echten Schocker zu sorgen. Was immer sich die Finnen dabei gedacht habe, mit einem fulminanten Vorsprung votete man LORDI zum Gewinner des finnischen Vorentscheid und stürzt damit die Liebhaber des gepflegten Pop und Schlagers in tiefe Verzweiflung. Bereits einen Tag nach der Entscheidung liefen die zahlreichen Eurovisions Internet Fan Foren über, die Empörung nimmt ihren Lauf. Verständnis für die in aufwendigen Horrorkostümen auftretende Band, die sich in der Tradition von Heavy Metal Heroen wie Alice Cooper, Kiss und LORDI schon jetzt in die Grand Prix Geschichte ein und schicken sich an, mit ihrem „Hard Rock Hallelujah“ in Athen für einen echten Schocker zu sorgen. Was immer sich die Finnen dabei gedacht habe, mit einem fulminanten Vorsprung votete man LORDI zum Gewinner des finnischen Vorentscheid und stürzt damit die Liebhaber des gepflegten Pop und Schlagers in tiefe Verzweiflung. Bereits einen Tag nach der Entscheidung liefen die zahlreichen Eurovisions Internet Fan Foren über, die Empörung nimmt ihren Lauf. Verständnis für die in aufwendigen Horrorkostümen auftretende Band, die sich in der Tradition von Heavy Metal Heroen wie Alice Cooper, Kiss und Accept sieht: Fehlanzeige!

Hier ein paar Zitate zur Teilnahme:

„Das Lied alleine ist ja an sich nicht soooo schlecht – aber wenn ich die Jungs dabei noch angucken muss, muss ich ehrlich zugeben, dass ich es mit der Angst bekomme!“ 

„Grauenvoll , so was beim Eurovision Song Contest!“

„Das finde ich abstoßend!“

„Musikalisch und vom Optischen her einfach grauenhaft und eine Provokation.“

Wir meinen: Endlich kommt mal etwas Schwung in diese doch eher langweilige VEranstaltung. +++

+++ Das SUMMER BREEZE Open Air hat endlich eine neu Heimat im schönen Dinkelsbühl (www.dinkelsbuehl.de) gefunden. Auf dem Gelände des Flugplatzes des Aeroclubs Dinkelsbühl-Sinbronn. Zur groben Orientierung: Dinkelsbühl befindet sich ca. 40 Autominuten von dem bisherigen Gelände in Abtsgmünd entfernt, direkt an der A7 bzw. an der A6.

Der Vorverkauf der Tickets beginnt jetzt! Die Karten sind ab sofort im Online-Shop erhältlich. Ab Anfang April dann auch über die Ticket Hotline 0211- 29 36 843 und in den entsprechenden Vorverkaufsstellen. Die Preise sind unverändert bei 42,-€ für das Drei-Tages-Ticket geblieben. Zur Erinnerung, im letzten Jahr waren die Tickets schnell ausverkauft. Also haltet Euch ran.

Den ersten Bestellungen wird eine CD Eurer Wahl beigelegt. zur Auswahl sind (Alternativ Titel bitte mitangeben!):

BLOODFLOWERZ – diabolic angel / END OF GREEN – motor (Maxi CD Paket) STORMWITCH – dance with the witches STORMWITCH – priest of evil DEEP INSIDE MYSELF – at a late hour AD INFERNA – l’empire des sens UNDERTOW – 34ce PSYCHOPUNCH – smashed on arrival SLEEPINGODSLIE – phlegma. KORODED – the absurd beauty of being alone

Jeder CD wird ein weiteres Gimmick aus der Summer Breeze History beigelegt Achtung: Es gibt nur limitierte Stückzahlen. Wer zuerst kommt, malt zuerst!

METAL HAMMER
präsentiert:
SUMMER BREEZE Open Air
FEAR FACTORY + LACRIMOSA + KREATOR + GAMMA RAY + NEGATIVE + FINNTROLL + MOONSPELL + MY DYING BRIDE + CORVUS CORAX + DEATHSTARS – EXILIA + THE HAUNTED + UNLEASHED + ASP + HEAVEN SHALL BURN + THYRFING + BLOODFLOWERZ + TURISAS + PSYCHOPUNCH + ONE MAN ARMY & THE UNDEAD QUARTET + ANGEL BLAKE + SALTATIO MORTIS + POTENTIA ANIMI + REBELLION + SCAR SYMMETRY + TOTENMOND + REGICIDE + CARNAL FORGE + THE OCEAN + LEGION OF THE DAMNED + UNDERTOW + NEAERA + TRAIL OF TEARS + NEGROPHAGIST + VISIONS OF ATLANTIS + FEAR MY THOUGHTS + GOJIRA + LUMSK + SCARVE + LENG T’CHE + THE OTHER – PERZONAL WAR + VOLBEAT + APOSTASY
17.-19.08. Abtsgmünd, Open-Air-Gelände (tbc)
Infos: www.summer-breeze.de
Tickets: www.extratix.de +++

+++ Von HATEBREED gibt es das Video zum neuen Song ‚“To the Threshold’online zu sehen. Das Stück gibt es auch auf dem kommenden HEADBANGER’S BALL-Sampler zu hören, Erscheinungsdatum: 11. April.

>>> ‚To The Treshold‘ +++

+++ Das komplette neuen VENOM-Album METAL BLACK könnt ihr im NEtz in voller Länge hören. Erscheinen wird die Scheibe Anfang April.

>>> Venom METAL BLACK +++

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Lordi

Passend zur Ankündigung des neuen, zehnten Lordi-Albums KILLECTION (2020) kommen die finnischen Hard-Rocker auf Europatournee. Wer das im August veröffentlichte RECORDEAD LIVE – SEXTOURCISM IN Z7 besitzt, weiß, was mit der "Killectour" auf ihn zukommt. Aus der METAL HAMMER Augustausgabe 2019: "Bands mit starkem visuellem Charakter muss man sehen – die erste offizielle DVD der Finnenmonster hat also ihre Berechtigung. Zwei Stunden lang bestaunen Fans schick eingefangene Bilder einer Show in Pratteln, die das Quintett in Form zeigt, Show-Elemente (Kunstschnee, Jungfrau-Zersägen) wie Bühnenbild in Szene setzt und Kostümdetails nebst lauter Fan-Schar einfängt. Die Setlist birgt Hits und Raritäten wie ‘Mr.…
Weiterlesen
Zur Startseite