Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Norweger Seigmen melden sich mit ENOLA zurück

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit sechs Alben in sieben Jahren konnten sich die Norweger Seigmen in den Neunzigern wiederholt die Spitzenposition der heimischen Charts sichern. Dennoch löste sich die Band 1999 nach zehn Jahren auf und fand in der Folgezeit nur sporadisch und für kurze Zeit wieder zusammen.

Nachdem Teile der Band zwischenzeitlich bei Zeromancer aktiv waren, wollen es Seigman nun aber noch einmal wissen und werden passend zum Comeback mit ENOLA ihr erstes Album seit 18 Jahren veröffentlichen.

Das Artwork-Bild von ENOLA stammt von Bjorn Opsahl, der bereits ein norwegisches Fotobuch über Seigmen gestaltet hat. ENOLA soll am 15. April 2015 erscheinen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach.  Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Max Cavalera: Durchgedrehtes neues Soulfly-Material

Mit RITUAL veröffentlichten Soulfly zuletzt 2018 ein Album. Zur Zeit ist Gründungsmitglied und Frontmann Max Cavalera aber dabei, Riffs für eine neue Platte zu schreiben. Hilfe beim Komponieren bekommt er dabei von seinem Sohn und Soulfly-Schlagzeuger Zyon Cavalera. In einem aktuellen Interview mit "Sappenin' Podcast With Sean Smith" plauderte der Frontmann nun ein wenig über das neue Material. Er meinte: "Im Moment befinden wir uns noch in den frühen Phasen des Schreibprozesses – Es sind nur Riffs. Und das Coole an dem, wie Zyon Schlagzeug spielt, ist, dass er ein bisschen zum wilden Tier wird. Er hat keine Zurückhaltung und…
Weiterlesen
Zur Startseite