Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Ozzy Osbourne: „Die beste Medizin ist vor einem Publikum zu stehen“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ozzy Osbourne gab vor Kurzem die Verschiebung seiner Konzerttermine im Frühjahr in Nordamerika bekannt. Der „Prinz der Dunkelheit“ erholt sich gerade noch von verschiedenen gesundheitlichen Strapazen und muss nach Europa für weitere Behandlungen reisen. Der Musiker zeigte sich in einem aktuellen Interview mit Good Morning Britain jedoch sehr zuversichtlich, dass er bald wieder auftreten wird.

„Mein Wunsch ist es, wieder auf die Bühne zu kommen. Ich bin nicht bereit, mein Mikrofon an den Nagel zu hängen. Dafür lebe ich – um Shows zu machen. Ich trainiere so viel ich kann. Ich habe einen Trainer, ich mache Pilates. Ich habe Masseurinnen und Krankenschwestern rund um die Uhr. Die beste Medizin, die ich aber kriegen kann, ist vor einem Publikum zu stehen und das bricht mir das Herz, um ehrlich zu sein.“

Ozzy fuhr fort, dass es für ihn keine Option ist, von der Bühne fernzubleiben: Ich muss das tun. Weil es das einzige ist, was ich jemals in meinem Leben getan habe. Das ist das einzige, was ich jemals tun wollte. Das ist das einzige, von dem ich überzeugt war, dass ich es tun kann. Man muss ein haben Ziel. Und wenn der Mann oben sagen will, dass es vorbei ist, muss ich es weiterhin versuchen, bis ich alle Möglichkeiten ausgeschöpft habe.“

Ozzy Osbourne veröffentlichte erst am kürzlich sein aktuelles Soloalbum ORDINARY MAN, auf dem Gastbeiträge von Elton John, Post Malone, Slash und Tom Morello enthalten sind.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Eddie Van Halen lud Ozzy Osbourne einmal ein, in seiner Band zu singen

Im trunkenen Zustand entsteht so manch verrückte Idee. Wäre eine dieser Eingebungen von Eddie Van Halen in der Vergangenheit in die Tat umgesetzt worden, dann hätte Ozzy Osbourne bei Van Halen gesungen. In einer Folge ‘Ozzy Speaks’ auf SiriusXM erzählte der Prince Of Darkness nämlich, dass der kürzlich verstorbene Gitarrist einmal bei ihm anrief und fragte, ob er in seiner Band singen wolle. Die Geschichte der Black Sabbath-Legende und der Gitarren-Ikone reicht weit zurück. 1978 luden Black Sabbath für ihre Tournee Van Halen ein, die ihre Shows eröffnen sollten. Das trug dazu bei, dass die Welt mit der bahnbrechenden Spielweise…
Weiterlesen
Zur Startseite