Papa Roach holen Show in Berlin nach

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im November sagten Papa Roach nach den Anschlägen in Paris sehr kurzfristig ihre Show bei der Maximum Rock Night und kurz darauf auch ihre gesamte Europa-Tournee ab. Der Veranstalter und die Band bemühten sich, einen Ersatztermin für die verschobene Show zu finden. Am 22. Juli wird die Rocknacht in der Columbiahalle nachgeholt. Der Radiosender Star FM und Jakoby Shaddix, Sänger von Papa Roach, veröffentlichen folgendes dazu ein kurzes Statement.

Wie der Radiosender auf seiner Homepage mitteilt, behalten alle Tickets ihre Gültigkeit. Zum Preis von 28 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühren) sind noch wenige Resttickets zu kaufen.

Papa Roach sagen Berlin-Konzert ab

teilen
twittern
mailen
teilen
Parkway Drive: Exklusiver Pop-up Store & Pre-Listening in Berlin

Natürlich waren wir am 08.09. auch dabei. In der Fotogalerie findet ihr viele Impressionen. Noch mehr könnt ihr in unserem Instagram-Story-Highlight finden. Den Livestream könnt ihr euch hier ansehen: [Meldung vom  07.09.2022] Die australischen Metal-Schwergewichte Parkway Drive – Winston McCall (Gesang), Luke Kilpatrick (Gitarre), Jeff Ling (Gitarre), Jia O'Connor (Bass) und Ben Gordon (Schlagzeug) – überraschen uns unmittelbar vor der Veröffentlichung ihres siebten Albums DARKER STILL (VÖ: 09.09. über Epitaph/Indigo) mit einem exklusiven Event in Berlin! Am Abend des 08.09. steigt im Festsaal Kreuzberg in Berlin ein Album-Pre-Listening in Anwesenheit der kompletten Band, auf das im unmittelbaren Anschluss ein Q&A…
Weiterlesen
Zur Startseite