Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

Redaktionscharts 2018: Petra Schurer

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Petra Schurer

Living After Midnight

Die besten Alben 2018:

  1. At The Gates TO DRINK FROM THE NIGHT ITSELF
  2. Daron Malakian & Scars On Broadway DICTATOR
  3. Behemoth I LOVED YOU AT YOUR DARKEST
  4. Obscura DILUVIUM
  5. Therion BELOVED ANTICHRIST
  6. Khemmis DESOLATION
  7. Yob OUR RAW HEART
  8. Portal ION
  9. Anaal Nathrakh A NEW KIND OF HORROR
  10. In The Woods… CEASE THE DAY
DILUVIUM bei Amazon

Die fünf besten Konzerte 2018:

  1. Hugsjá, NL-Tilburg, Roadburn
  2. Fuoco Fatuo, NL-Tilburg, Roadburn
  3. Helmet, München, Backstage
  4. The Ocean, München, Strom
  5. Watain + Rotting Christ, München, Backstage

Das beste Festival 2018:

Roadburn

Aufsteiger des Jahres:

Oul, Author & Punisher

Der beste Song 2018:

Alice In Chains ‘So Far Under’

teilen
twittern
mailen
teilen
25 In Flames-Songs, die ihr kennen solltet!

In Flames sind das Urgesteine des schwedischen Melodic Death Metal und haben in 26 Jahren elf Alben veröffentlicht, auf denen sie ihre Wandlungsfähigkeit und den großen Willen unter Beweis gestellt haben, immer ganz vorne auf der Welle der Veränderung zu reiten. Das hat nicht immer allen Fans (und Kritikern) gepasst, aber dennoch unzählige großartige Songs zur Folge gehabt. Wir stellen euch (in chronologischer Reihenfolge) 25 In Flames-Songs vor, die ihr unbedingt kennen solltet. Und da so eine Liste natürlich nur einen Bruchteil aller wichtigen Songs abbilden kann, ist die Auswahl natürlich höchst subjektiv! 01: ‘Behind Space’ Der Opener des ersten offiziellen In Flames-Lebenszeichens…
Weiterlesen
Zur Startseite