Toggle menu

Metal Hammer

Search

„Respect The Rock“: Deadheads spielen am 21.05. in Berlin 2 Konzerte

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Deadheads sind Schwedens heißester Action-Rock-Export seit den Hellacopters. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Respect The Rock“ spielen die Göteborger am 21.05. in Berlin gleich 2 Konzerte hintereinander.

Begonnen wird mit einem Akustik-Showcase im Ramones Museum (Weltpremiere).
Beginn: 18:00 / Eintritt frei

Danach geht es zum „Full electrically amplified massacre“ im Cortina Bob, Kreuzberg

Vorband: The Loranes (featuring ex-Kadavar-Bassist Mammut)
Einlass: 21:00
Aftershow-Party mit Ben Soulseller (Metal Hammer) und Manne Deadhead (Deadheads)

13219988_1155613764490846_1294383381_n

Seit Hellacopters-Zeiten hat keine Kapelle mehr so authentisch energisch Rock’n’Roll, eine Prise Punk und klassische Rock-Zutaten miteinander verquickt wie diese Göteborger“
(METAL HAMMER (6/7)

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Walls Of Jericho-Drummer mit 300 Kilo Gras festgenommen

Verbrecher folgen vor allem einer Regel: Lass dich nicht erwischen! Walls Of Jericho-Schlagzeuger Dustin Schoenhofer ist nun jedoch genau das passiert (siehe Facebook-Posts unten). Der Musiker wurde im US-Bundesstaat Oregon verhaftet, weil er 632,5 Pfund (rund 290 Kilogramm) Gras mit sich führte. Neben dem Marihuana hatte er noch 36,8 Pfund (circa 17 Kilo) eines Haschöls (Butane Honey Oil) bei sich. Laut einem Bericht von Fox 12 Oregon wurde Schoenhofer auf dem Highway 140 East am 23. Oktober aufgrund einer Verkehrswidrigkeit angehalten. Im Anschluss daran besorgte Polizist Adam Miller einen Durchsuchungsbefehl für Schoenhofers Auto und fand darin besagte Drogen. Laut Miller habe Schoenhofer zu…
Weiterlesen
Zur Startseite