Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Andrew W.K. GOD IS PARTYING

Alternative Rock, Napalm/Universal (9 Songs / VÖ: 10.9.)

3.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Vor zwanzig Jahren bescherte Andrew Fetterly Wilkes-Krier mit seinem Debüt I GET WET all denjenigen feuchte Träume, die sich schon immer den Jim Steinman-auf-Steroiden-feiert-mit-den-Ramones-Sound gewünscht hatten. Dass der Sänger und Multiinstrumen­talist seinen Stil seitdem modifiziert und sogar ein Pianoinstrumental­album (55 CADILLAC, 2009) da­zwischen­geschoben hat, ist nicht verwerflich. Warum W.K.s sechstes Album allerdings kaum noch Verbindungen zu seiner musika­lischen Vergangenheit aufweist, ist nicht so recht nachvollziehbar. Carpenter-Keyboards statt Little Richard-Läufe, düstere Gitarren­wände, Electro-Einsprengsel sowie eine Alternative Metal- und gelegentliche Industrial-Attitüde dominieren nämlich auf GOD IS PARTYING.

🛒  GOD IS PARTYING bei Amazon

Selbst jene vertraute Sausenreferenz im Titel ist ein leeres Versprechen, denn die Fete, die der Schöpfer hier angeblich schmeißt, ist eine für zu Boden blickende Nerds in ‘Die Tribute von Panem’-T-Shirts. Zugute halten kann man dem Künstler, dass er jegliches Instrument allein eingespielt hat und auch das Komponieren nicht komplett verlernt hat. Denn eine Nummer wie ‘Remember Your Oath’ wäre, anders arrangiert, durchaus veritables Meat Loaf-Material. Wen W.K. mit seinem neuen Sound ansprechen will, er­schließt sich letztendlich nicht recht. Fans seines Frühwerks sicher nicht.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Football-Ritual sorgt für Gänsehaut bei James Hetfield

Dass das amerikanische Virginia Tech Metallicas ‘Enter Sandman’ als Einlaufmusik bei Football-Spielen verwendet, ist zu einer der größten Traditionen des Sports geworden. Beim diesjährigen Heimspiel der Virginia Tech Hokies war die Reaktion auf den Song so heftig, dass sie auf einem Seismographen in der Gegend registriert wurde und landesweit für Schlagzeilen sorgte. James Hetfield von Metallica spricht in einem aktuellen Interview über den verrückten Moment. SiriusXM Turbo-Moderator Shawn The Butcher fragt James Hetfield, ob er die Aufnahmen des Rituals vor dem Spiel und das dadurch ausgelöste Beben gesehen habe. „Selbst wenn ich nur darüber rede, habe ich Gänsehaut“, erzählt der…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €