Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Audrey Horne AUDREY HORNE Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Die Norweger Audrey Horne haben sich mit dem Vorgänger LE FOL (2007) bereits ein eigenes Denkmal gesetzt – zumindest in der METAL HAMMER-Redaktion. Kaum ein Album, dass nicht eisenklar Metal ist, landete in so vielen persönlichen Monats- und auch Jahrescharts. Mit viel Spannung wurde deshalb das neue Album AUDREY HORNE erwartet – und dementsprechend auf den Prüfstand geschickt.

Eins ist schon nach wenigen Minuten klar: Audrey Horne haben einen großen Schritt nach vorne gemacht. Das Songwriting ist ausgefeilter, die Melodien verführerischer und der Härtegrad metallhaltiger. Dafür sorgen in erster Linie die Riffs von Ice Dale und Thomas Tofthagen. Die Beiden greifen immer öfter in die klassische Rockschublade und zaubern sogar Iron Maiden-Zitate (‘Charon’) im Audrey Horne-Slang hervor.

Doch das ist den norwegischen Rockern noch lange nicht genug, auch Einflüsse von Tool (‘Pitch Black Mourning’) oder Dio und Deep Purple (‘Blaze Of Ashes’) sind zu hören. Das macht Audrey Horne zu etwas Besonderem, denn sie vereinen die verschiedensten Fan-Lager wie keine zweite Band. Das ist moderner Classic Rock allerbester Reife, spätestens nach dem emotionalen Rausschmeisser ‘Godspeed’ werden Audrey Horne auch deine neue Lieblingsband sein.

Thorsten Zahn

Diese und viele weitere Rezensionen gibt es in der März-Ausgabe des METAL HAMMER.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Audrey Horne :: Pure Heavy

Deep Purple :: Now What?!

Audrey Horne :: Youngblood


ÄHNLICHE ARTIKEL

Joe Lynn Turner aufgrund eines Herzinfarkts im Krankenhaus

Aufgrund eines Herzinfarktes wurde der ehemalige Deep Purple- und Rainbow-Sänger Joe Lynn Turner ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand sei stabil.

Audrey Horne BLACKOUT: Kommentare der METAL HAMMER-Redaktion zum Album des Monats Januar 2018

Unser Album des Monats Januar ist BLACKOUT von Audrey Horne. Lest hier Kommentare der METAL HAMMER-Redaktion.

Audrey Horne: Exklusive Videopremiere von ‘Audrevolution’

Seht hier die exklusive Premiere des Videos zum Song ‘Audrevolution’ von Audrey Horne aus dem neuen Album BLACKOUT.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die 33 besten Black Sabbath-Songs

  >>> alles zum Black Sabbath-Comebackalbum 13 Die Spuren von Black Sabbath finden sich in knallhartem Thrash, schleppendem Sludge, majestätischem Power Metal oder schwefelgelbem Teufelsrock. In mehr als 40 Jahren schufen Black Sabbath ein Vermächtnis von 18 Studioalben und veränderten ihren Sound während dieser Zeit immer wieder. Dass in unserer Aufzählung Klassiker wie 'Evil Woman', 'Snowblind', 'Megalomania' oder 'Killing Yourself To Live' fehlen, ist ein Zeichen für den riesigen Fundus an Klassikern mit dem Qualitätsstempel Black Sabbath. Klickt euch in der Galerie durch die 33 besten Black Sabbath-Songs. Das neue Black Sabbath-Album 13 erscheint im Juni 2013. Ozzy Osbourne, Geezer…
Weiterlesen
Zur Startseite