Burnthe8track DIVISION Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Dies ist nicht etwa ein neues Album der kanadischen Emo-Rocker Burnthe8track, sondern vielmehr eine Zusammenstellung zweier älterer Releases, die bisher in Europa nur über Import zu bekommen waren: Dabei handelt es sich um die ebenfalls DIVISION betitelte EP von 2004, die mit dem ebenso bereits bekannten Material der BATTLE OF THE NETWORK STARS-Single aufgepeppt wurde.

Und das merkt man auch, denn Sound und Songwriting entsprechen nicht wirklich der heutigen Zeit, sind dafür aber charmanter und ehrlicher als der hochproduzierte, aber eigentlich flache Standard, der momentan das Emo-Genre dominiert.

Hier klingt alles so, wie es mal gemeint war: Vom Hardcore abgewandelte Musik, die Rock-Einflüsse und Melodien zulässt, ohne Tough Guy-Klischees auskommt, aber auch zu unschuldig ist, um selbst zum Klischee zu werden. Davon könnten sich einige Eyeliner-Retortenbabys der Szene eine Scheibe abschneiden.

Christian Kruse

Diese und viele weitere Rezensionen gibt es in der November-Ausgabe des Metal Hammer.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Metallica :: Beyond Magnetic

Serum 114 SERUM 114 Review

Blackwinds FLESH INFERNO Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Whitesnake sagen restliche Europatour ab

David Coverdale und Co. kränkeln weiterhin. Deshalb sehen sich Whitesnake gezwungen, die restlichen Termine ihrer Abschiedstour in Europa abzusagen.

Sepultura spielen Europa-Tournee ohne Gitarrist Kisser

Wegen eines familiären Notfalls spielen Sepultura ihre anstehenden Europa-Konzerte ohne Gitarrist Andreas Kisser. Ein Ersatz steht bereits fest.

Greg Fidelman arbeitet an allerhand Metallica-Sachen

Metallica lassen Produzent Greg Fidelman an irgendwelchen Dingen schrauben, verrät Gitarrist Kirk Hammett. Fragt sich nur, woran er arbeitet.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die METAL HAMMER-Augustausgabe 2022: Amon Amarth, Mantar u.v.a.

Amon Amarth Im Gespräch mit Katrin Riedl äußerten sich alle fünf Band-Mitglieder über die musikalischen wie thematischen Hintergründe des neuen Werks THE GREAT HEATHEN ARMY sowie die Folgen des steten Wachstums ihrer Wikingertruppe. Thomas Strater besuchte zudem exklusiv den Videodreh zu ‘Find A Way Or Make One’ und traf die Schweden in ungewohnter Verkleidung an... Achim Ostertag Der Summer Breeze-Gründer brachte uns die verknüpften Geschichten des Festivals und seiner Band Voodoo Kiss näher. Inflation im Metal Gunnar Sauermann unterhielt sich mit diversen Experten, um die Folgen der Inflation für unsere Szene zu beleuchten. Mantar Lothar Gerber fühlte den Soundcheck-Siegern unserer…
Weiterlesen
Zur Startseite