Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Cold THE THINGS WE CAN’T STOP

Alternative Rock, Napalm/Universal (12 Songs / VÖ: 13.9.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Cold sind eine Band der Marke AC/DC: sie schreiben immer wieder den gleichen Song. Zwar muss man neidlos anerkennen, dass deswegen auch ziemlich jedes Stück der neuen Platte THE THINGS WE CAN’T STOP im Radio funktionieren würde, doch auf Albumlänge verliert man schnell das Interesse. Zu griffig sind die Refrains, zu sehr aus einem Guss das Sound-Gewand der Lieder, die aus den Lautsprechern fließen wie warme Butter.

THE THINGS WE CAN’T STOP bei Amazon

‘Shine’, ‘Snowblind’, ‘The Devil We Know’ und dann ein Snow Patrol-Cover – doch selbst ‘Run’ reiht sich in der „vercoldeten“ ­Fassung unauffällig ein, obgleich man die Melodieführung im Refrain wieder­erkennt. Nun ist das Format Album für eine Band wie diese prinzipiell weniger interessant als die einzelnen Singles, die für sich genommen gut wirken (und wohl auch weiterhin gut klicken werden). Ein wenig mehr Experimentierfreude wäre beim nächsten Mal eine erfreuliche Abwechslung.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Beyond The Black + Amaranthe

Es ist eine ungewisse Zeit für Live-Musik im Allgemeinen, Künstler und ihre Fans. Beyond The Black und Amaranthe haben deshalb schweren Herzens beschlossen, die für Ende 2020 geplanten Termine der gemeinsamen "European Co-Headline Tour" auf Frühjahr 2021 zu verschieben. Damit sollen europaweit möglichst alle Fans beider Bands die gleichen Chancen bekommen, an den geplanten Co-Headline-Konzerten teilzunehmen. So intensiv, sicher und uneingeschränkt wie möglich. Beyond The Black-Frontfrau Jennifer Haben zur Tourverschiebung: "Wir konnten es schon Anfang des Jahres nicht mehr erwarten endlich wieder auf Tour zu gehen und sind bestürzt über die aktuelle Situation, die nicht nur Beyond The Black, sondern…
Weiterlesen
Zur Startseite