Company Of Heroes 2

Relic/Sega

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Eisig weht der Wind durch die Schützengräben und die Ruinen von Stalingrad. Inmitten des Geschehens: Lev Abramovich Isakovich, dessen Erlebnisse mit der Roten Armee an der Ostfront im Zweiten Weltkrieg in ‘Company Of Heroes 2’ nachgespielt werden. Dabei wird keine der großen Schlachten ausgelassen: Vom Wendepunkt Stalingrad bis hin zum Sturm auf Berlin kämpft man sich durch das winterliche Russland.

Dementsprechend abwechslungsreich gestaltet sich die Kampagne, die einsteigerfreundlich mit einfachen Begleitmissionen beginnt, später dann Sabotage-Aktionen und hitzige Gefechte umfasst. Zudem ist sie aufwändig inszeniert. Kleine Einleitungsvideos (in Spielgrafik) geben jeweils einen kurzen Einblick in das aktuelle Geschehen. Leider werden dabei ordentlich Rechner-Ressourcen verbraucht, sodass ‘Company Of Heroes 2’ mit den minimalen Systemanforderungen kaum spielbar ist. Rechnerleistungsstärke wird jedoch mit einem spektakulären Look belohnt:

Die Fahrzeuge und Einheiten sind super detailliert, die Umgebungen stimmig, und Nebel wie auch Explosionsstaub sorgen für eine ordentliche Atmosphäre. Das alles passt zur gewünscht filmreifen Inszenierung. Zusätzlich macht ‘Company Of Heroes 2’ einiges besser als sein Vorgänger: Zum einen haben die Entwickler an der KI gearbeitet, die vor allem im neuen „Theater Of War“-Modus zur Geltung kommt.

In diesem Modus kann man auch deutsche Einheiten spielen und spezielle Missionen erfüllen, die von der Kampagne losgelöst sind. Zu guter Letzt wurde das Einheitenkontingent nochmals aufgestockt und die Anpassungsoptionen umfangreicher gestaltet. Dadurch lassen sich einzelne Truppentypen und Fahrzeuge nach eigenem Belieben ausstatten und umrüsten. Dadurch steigt der Micromanagement-Faktor enorm, woran Taktiker ihre absolute Freude haben werden. Auch wenn man die eigentliche Handlung der Kampagne vernachlässigen kann, bietet ‘Company Of Heroes 2’ spannende Echtzeitstrategie-Unterhaltung exklusiv für PC-Spieler.

Mehr Spiele findet ihr unter www.metal-hammer.de/games!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


ÄHNLICHE KRITIKEN

WarioWare: Get It Together! (Nintendo Switch)

Wario ist zurück - und hat mit ‘WarioWare: Get It Together!’ eine ganze Wagenladung an neuen, witzigen Mikrospielen im Gepäck.

Gelly Break Deluxe (Nintendo Switch, PlayStation, Xbox, PC)

NEO: The World Ends With You (PlayStation 4, Nintendo Switch)

Fast eineinhalb Jahrzehnte nach ‘The World Ends With You’ folgt nun die lang erwartete Fortsetzung. Diese spinnt allerdings ihre ganz...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Zocker-Rocker: Nils Molin (Dynazty)

Nach diversen Verschiebungen brachten die schwedischen Heavy-/Power-/Melodic-Metaller Dynazty im August endlich ihr achtes Studiowerk FINAL ADVENT auf den Markt.

Zocker-Rocker: Francesco Cavalieri (Wind Rose)

Dank ihrer epischen Fantasy- und ’Warhammer’-Thematik sind die in Pisa beheimateten Wind Rose die richtigen Ansprechpartner für unsere Zocker-Rubrik.

Zocker-Rocker: Dani Filth (Cradle Of Filth)

Dani Filth (Cradle Of Filth) wünscht sich mehr Zeit für Videospiele! Wie sein perfektes Spiel aussähe und wen er gerne mal spielen würde, verrät er hier.

teilen
twittern
mailen
teilen
Zocker-Rocker: Nils Molin (Dynazty)

Das komplette Zocker-Interview mit Nils Molin von Dynazty findet ihr in der METAL HAMMER-Septemberausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Der 33-jährige Nils Molin tut sich auf dem neuen Dynazty-Album einmal mehr als Vokalist und Frontmann hervor, pflegt aber auch darüber hinaus aktiv seine diversen Leidenschaften – sei es als Klarsänger von Amaranthe, sei es im Videospielbereich... METAL HAMMER: Was sind deine frühesten Erinnerungen bezüglich Videospielen? Nils Molin: Ich kam bereits im Kindesalter durch Super Nintendo auf den Geschmack von Videospielen. Mein liebstes Spiel zur damaligen Zeit,…
Weiterlesen
Zur Startseite