Defiled INFINITE REGRESS

Death Metal, Season Of Mist/Soulfood (14 Songs / VÖ: 24.1.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Das Label lässt verlauten, dass Defiled roher klingen als Hai-Sushi, das noch beißt. Klingt komisch, passt aber in Relation zu der Aussage, die Japaner seien der Alptraum polierter Tech Death-Fantasien. Passt als Abgrenzung und zur Absteckung des eigenen Claims recht gut, denn immerhin waren Defiled (insbeson­dere in früheren Jahren) selbst eher Tech denn Old School. Vielmehr hat es das Quartett nun vollends ge­schafft, seinen Death Metal-Sound auf das Nötigste zu reduzieren: Es ballert, knüppelt und schlägelt rhythmisch variabel, hin und wieder auch etwas zu vertrackt (Japan ist eben doch ein Hightech-Land).

🛒  INFINITE REGRESS bei Amazon

Dazu gibt es nachvollziehbare, wenn auch nicht immer einfache Riff-Strukturen, ein bisschen Crust, Groove und satte Growls. Für „Lass rollen“-Freunde sind Defiled zu verkopft, denn die Hamada-Brüder und ihre Mitstreiter Nakajima und Sato fokussieren einzig und allein ihren mit martialischen Rhythmen gespickten Sound, der Freunden roher Pestilence und Incantation gefallen dürfte. Fun fact am Rande: Selbst Geschmacks-Alien Sauermann wurde bereits öffentlich in einem Defiled-Shirt gesichtet. Was in diesem Fall wirklich für die sympathische Band spricht, die mit Morris-Produktion und Benscoter-Cover ihre „Trueheit” untermauert und Tech-Kids angewidert zurücklässt.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Kreator + Lamb Of God

Mit größtem Bedauern müssen Lamb Of God und Kreator mitteilen, dass sie ihre "State Of Unrest"-Co-Headlinertour verschieben müssen. Ursprünglich für November/Dezember 2022 geplant, muss das Ganze in den Februar und März 2023 verlegt werden. Bis auf Saarbrücken (neu: E-Werk) sind die Veranstaltungsorte gleich geblieben. "Europa - aufgrund unvorhersehbarer Umstände müssen wir leider die Tournee mit Kreator auf Februar/März 2023 verschieben. Die Supportband wird in Kürze bekanntgegeben", kommentieren Lamb Of God. Von Kreator kommen folgende Wort: "Horden! Wir bedauern zutiefst, die Tour aus Gründern außerhalb unserer Kontrolle verschieben zu müssen. Wir bedanken uns jedenfalls bei allen circa 50.000 Ticket-Käufern, die seit…
Weiterlesen
Zur Startseite